Gutshaus-Lindenhof

Unser Gutshaus Lindenhof wurde Ende des 19. Jahrhunderts in der sanften Hügellandschaft am südlichen Ufer der malerischen Schlei erbaut. Das Gutshaus wurde nach den Richtlinien des Deutschen Tourismusverbandes klassifiziert.

Es hat 200 qm Wohnfläche, verteilt auf zwei Etagen.

Im Erdgeschoss befindet sich ein großzügiges Esszimmer mit einem massiven Esstisch. Daneben, verbunden mit einer Doppeltür, gibt es ein großes Wohnzimmer mit einem stilvollen, großen schwedischen Kachelofen. Vom Wohnzimmer gelangt man auf die ca. 50 qm große Terrasse mit Blick in den Garten, über den Golfplatz und auf die Schlei. Eine große Küche (ca. 30 qm) mit Kochinsel und einem Essplatz für bis zu 8 Personen findet sich auch im Erdgeschoss, außerdem ein großzügiges Bad mit Dusche und Badewanne.

Vom Eingangsflur die Treppe hinauf gelangt man zu den fünf Schlafräumen, einem Duschbad mit WC und zu einer Gästetoilette (Waschbecken und WC).

Drei der individuell und farbharmonisch gestalteten Schlafräume sind mit Doppelbetten eingerichtet, in einem weiteren Schlafraum stehen zwei Einzelbetten, und der fünfte Raum verfügt über ein Einzelbett, ausziehbar zum Doppelbett.

Im Keller gibt es eine Sauna, einen Kicker zum Spielen für zwischendurch, Waschmaschine und Trockner und ausreichend Holz für den Kamin. Gartenmöbel und ein Holzkohlegrill stehen auch zur Verfügung.

Das Grundstück mit ca. 2300 qm bietet ausreichend Raum, einen persönlichen Ruhebereich zu finden. Es liegt in direkter Nachbarschaft zum 18-Loch-Golfplatz von Güby. Von der Terrasse und vom Wohn- und Essbereich haben Sie einen wunderbaren Blick in den Garten, und über die Köpfe der Golfspieler hinweg auf die Schlei.

Grundstück und Haus sind von der Straße nicht einsehbar.

Parkfläche für mehrere Autos gibt es auf dem Grundstück vor dem Haus.

Sehenswürdigkeiten

Der ausgeschilderte Ostseefjord-Radwanderweg führt fast am Grundstück vorbei.

Die Schrader Marina, zum Slippen eines Bootes, ist nur ca. 700 m entfernt.

In unmittelbarer Nähe befindet sich der kleine Yachthafen von Borgwedel mit ausreichend Plätzen für Gastlieger.

Schleswig liegt ca. 12 km entfernt und bietet mit dem bekannten Dom, der kleinen malerischen Fischersiedlung Holm und dem Landesmuseum Schloss Gottorf viele Sehenswürdigkeiten. Dort sind auch diverse Boote zu mieten.

Haithabu, das sehenswerte Wikingermuseum mit Freigelände liegt in nur 8 km Entfernung.

Eckernförde, 13 km entfernt, mit seiner neu ausgebauten Hafenpromenade, den Ständen mit Fischbrötchen und anderen maritimen Leckereien ist auch einen Ausflug wert. Von hier aus können Sie mit dem Kutter auf die Ostsee zum Fischen fahren. Es gibt einen großen Sandstrand, Strandkörbe, und man kann die Luft, die Sonne, das Meer und das Nichtstun genießen.

Flensburg, die alte Rumstadt mit dem Museumshafen, und Husum, die graue Stadt am Meer sind 50 km, bzw. 45 km entfernt…

Die Ostsee erreichen Sie in ca. 20 Autominuten, an der Nordsee sind Sie in ca. 1 Std., wobei hier unbedingt eine Wattwanderung zu empfehlen ist.

 

Entdecken Sie den schönsten Teil Deutschlands, das Land zwischen den Meeren.

Herzlich willkommen bei uns im Norden!

> Buchen